Hobby-Ligen im Ergebnisdienst 2023/24

Gruppe Altötting (4)Gruppe Fürstenfeldbruck (6)Gruppe München Mitte/Ost (5)Gruppe München Nord/Ost (5)

(Anzahl Mannschaften)


Gerne begrüßen wir in Zukunft auch weitere Mannschaften in unserem Hobbyliga- Spielbetrieb.

Vielleicht gibt es ja auch bei Euch im Verein Spieler/innen, die erste Wettkampferfahrungen sammeln möchten, ohne gleich am offiziellen Spielbetrieb teilzunehmen.

Dann seid Ihr in der Hobbyliga bestens aufgehoben.

Neue Innovationen sollen die Hobbyliga noch attraktiver machen:
Vereinfachungen gegenüber den BBV-Ligen

 

  1. Nur eine Dame erforderlich: 6er Spielsystem, d.h. DD und 3. HE entfallen.
  2. Gegebenenfalls auch ganz ohne Dame möglich: 5er Spielsystem mit drei Doppeln und zwei Einzeln geschlechterunabhängig. Derzeit in der Staffel Würzburg.
  3. Spieltermine zu Trainingszeiten werktags abends möglich. Keine zusätzlichen Hallenzeiten am Wochenende erforderlich. Spielverlegungen o.ä. vereinfacht.
  4. Geringere Kosten, da keine Spielerpässe benötigt werden und kann Mannschaftsstartgeld anfällt.
  5. Spielspaß first, primär Freizeitspieler*innen, kein Auf- und Abstieg.

Für unseren Start in der kommenden Saison 2023/24 gelten folgende Meldefristen:

  • Mannschaftsmeldungen bis 30.8.2023
  • Ranglistenmeldungen bis 15.09.2023
  • Erster Spieltag am 02.10.2023

Habt ihr Interesse, mitzuspielen? Sucht ihr Mannschaften, oder braucht Hilfe bei der Gründung neuer Staffeln? Meldet euch, der Breitensportreferent und Hobbyliga-Staffelbetreuer hilft gern weiter:


Daniel Zwicklbauer
Danziger Str. 30, 84503 Altötting
Telefon: 08671 / 4800


Weitere Infomationen / alle Dokumente, um in die Hobbyliga zu starten sowie Hobbyligateam / Staffelbetreuer findet ihr bei der BBV-Hobbyliga.


Diese Seite – Hobbyliga Oberbayern findet ihr auch/wieder unter

Hobbyliga.Badminton-Oberbayern.de