Das Trainingscamp für Anfänger und Anfängerinnen sowie auch Fortgeschrittene mit Felix Hoffmann und Alexander Weinberger war ein voller Erfolg!

Das Camp war mehr als ausgebucht und die Teilnehmenden lernten durch konkrete Übungen viele neue Techniken für das Einzel und das Doppelspiel.

Der Tag begann mit einem Aufwärmspiel, wo sich alle gleich etwas kennen lernten. Danach wurde der Aufschlag sowie die Annahme im Einzel-Spiel geübt. Die beiden Trainer nahmen sich für jede Person Zeit, um individuell auf deren Fragen einzugehen. In der Mittagspause konnten sich alle beim leckeren Buffet stärken, bevor es am Nachmittag zu Trainingseinheiten mit Schwerpunkt auf dem Doppel-Spiel ging.

Im Anschluss war Zeit für freies Spiel, wo das Gelernte in der Praxis umgesetzt und weiter geübt werden konnte. Zum Tagesausklang gab es leckere und wohlverdiente Pizza bevor alle erschöpft vom intensiven Training aber super glücklich nach Hause fuhren.

Bilder: TV Traunstein und Felix Hoffmann

Für den TV Traunstein

Alexander Weinberger

DOSB-Trainer-C im Breitensport