Ausrichtung des Final Four 2023

des Deutschen Badminton Liga-Verbandes e.V. (DBLV)
am 22./23.04.2023 oder alternativ am 29./30.04. 2023

Der Deutsche Badminton Liga-Verband e.V. (DBLV), Veilchenweg 25, 66540 Neunkirchen,
sucht einen Ausrichter für die o.g. Veranstaltung
am 22./23. April 2023 oder am 29./30. April 2023.

Bewerbungsschluss ist Dienstag, der 14. Februar 2023.

Die Vergabe der Veranstaltung durch den DBLV-Vorstand erfolgt bis spätestens 21. Februar 2023.
Bewerbungen sind schriftlich per Mail einzureichen an

  • DBLV-Vizepräsident Manfred Kehrberg,
  • und nachrichtlich an
    DBLV-Präsident Arno Schley,

Bei der Bewerbung sind anzugeben

  • für welchen der beiden Termine die Bewerbung erfolgt
  • sowie der Austragungsort.

Wir bitten als Gebot den beigefügten Vertragstext von einem bevollmächtigten Vertreter unterzeichnet zuzusenden.

Für evtl. Rückfragen stehen die Vorgenannten gerne zur Verfügung.

gez. Arno Schley (DBLV-Präsident); Manfred Kehrberg (DBLV-Vizepräsident)