Die Deutschen Meisterschaften O19 werden vom 1. bis zum 5. Februar 2023 in Bielefeld ausgetragen. Neben den qualifizierten bayerischen Spielerinnen und Spielern fahren auch drei Schiedsrichter aus dem Freistaat nach NRW.

Markus Schwentner (Regensburg) wurde als DBV Referee für das sportliche Highlight nominiert. Julian Kornprobst, der ebenfalls aus Regensburg kommt, hat in Bielefeld seinen ersten Einsatz als nationaler Schiedsrichter bei einer DM. Für Jan Kohlkepp (Ochsenfurt) ist es der zweite Einsatz als Schiedsrichter bei diesem Event.

Insgesamt wurden 19 Schiedsrichter*innen und 3 Referees aus acht verschiedenen Landesverbänden nominiert.

Jan Kohlhepp war bei der DM 2022 als Aufschlagrichter im Herreneinzelfinale im Einsatz (Foto: Valentin Flöter)

Wir freuen uns auf die anstehenden Deutschen Meisterschaften und wünschen den Schiedsrichter*innen einen reibungslosen Ablauf und jede Menge Spaß!