Vom 7. bis 13. August finden in Ljubljana (Slowenien) die European Senior Championships 2022 statt. Aus Bayern sind über 20 Spielerinnen und Spieler für das sportliche Highlight nominiert.

Die Europameisterschaft der Seniorinnen und Senioren wird alle zwei Jahre ausgetragen. Für das Event qualifizierten sich durch starke Leistungen bei den Deutschen Meisterschaften auch etliche bayerische Spieler*innen. Dieses Jahr sicherten sich die bayerischen Senior*innen 12 Titel bei der DM O35. Mit den dortigen Leistungen schafften 22 bayerische Athlet*innen die Qualifikation für die anstehende EM. Auch der BBV-Geschäftsstellenleiter Kim Mayer und der BBV-Präsident Frank Schlosser werden in Slowenien aufschlagen.

Eine Übersicht der bayerischen Nominierten nach den Altersklassen:

35+

  • Gregory Schneider
  • Frank Schlosser
  • Kim Mayer
  • Benjamin Hoffmann
  • Nicole Schnurrer

40+

  • Stefan Tatar
  • Jessica Willems
  • Matthias Becker
  • Oliver Winter

45+

  • Florian Körber
  • Sascha Frank Firth
  • Arthur Schacht
  • Bernd Schwarz
  • Christian Hofweber

50+

  • Andreas Hirschmann
  • Jochen Zepmeisel

55+

  • Tanja Eberl

60+

  • Johann Molodet
  • Hannelore Mader
  • Dirk Rösler

65+

  • Rolf Rüsseler
  • Dieter Frick

Die Senior*innen zeigten hervorragende Leistungen bei den diesjährigen Deutschen Meisterschaften und sind nun große Hoffnungsträger für die anstehende EM. Wir drücken allen Spielerinnen und Spielern die Daumen und wünsche eine schöne und erfolgreiche Zeit in Slowenien!