Der DBLV e.V. organisiert und betreibt den Spielbetrieb der 1. und 2. Badminton-Bundesliga und ist eine juristisch selbständige Organisation der Vereine und Kapitalgesellschaften der 1. und 2. Badminton-Bundesliga.

Wesentlicher Vereinszweck des DBLV ist die aktive Beteiligung an der Entwicklung, Betreuung und Förderung des Badmintonsportes in Deutschland.

Zur Verstärkung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt auf Minijob-Basis einen:

Mitarbeiter (m/w/d) Öffentlichkeitsarbeit

Deine Aufgaben:

  • Du verantwortest die inhaltliche Gestaltung der Website und der Social-Media-Kanäle und pflegst die diesbezügliche Kommunikation mit den Teams der 1. und 2. Badminton-Bundesliga.
  • Du erstellst nicht nur redaktionelle Texte und Pressemitteilungen, sondern bei Bedarf auch Präsentationen, PR-Materialien und Werbemittel.

Dein Profil:

  • Du absolvierst ein Studium im Bereich Journalismus/Kommunikationswissenschaften oder einem vergleichbaren Fachgebiet bzw. hast dieses abgeschlossen.
  • Wichtig ist uns: Du bist motiviert, hast eine hohe Einsatzbereitschaft und schreckst auch vor Arbeit am Wochenende nicht zurück.
  • Du begeisterst dich ebenso für Badminton bzw. Sport im Allgemeinen wie für digitale Medien.
  • Du bist technisch fit und versiert in den gängigen Office- sowie Video- und Bildbearbeitungsprogrammen und verfügst über Erfahrung im Umgang mit Content-Management-Systemen.
  • Soft Skills wie Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Verantwortungsbewusstsein setzen wir voraus.

Das bieten wir dir:

  • Einen großen Verantwortungsbereich und die Möglichkeit, die Entwicklung der Liga mit eigenen Ideen zu gestalten.
  • Ein regelmäßiges monatliches Einkommen in Höhe von 450,- für einen Arbeitsumfang von 25 Stunden.

Bei uns hast du die reizvolle Chance, aktiv an der Entwicklung der Badminton-Bundesliga mitzuwirken.

Wenn wir dein Interesse geweckt haben, sende uns bitte eine formlose kurze Bewerbung bis zum 15.7. per E-Mail an: