Der Bayerische Badminton-Verband e.V. (BBV) ist mit fast 300 Vereinen und annähernd 20.000 Mitglieder*innen die Dachorganisation des organisierten Badminton-Sports in Bayern.

Der Bayerische Badminton-Verband e.V. sucht zur Unterstützung in den Bereichen UX, UI und zu vielen weiteren Designthemen ab den 01.05.2022 befristet bis zum 31.12.2022

 

eine*n UX / UI Designer*in (m/w/d) auf Minijob-Basis 

Deine Aufgaben:

  • Konzeption und Entwicklung von nutzendenzentrierten UI/UX-Lösungen auf Basis der Anforderungen des BBV und seiner Mitgliedsvereine, sowie Nutzenden-Tests
  • Entwicklung von Informationsarchitekturen, Anwendungsfällen, Wireframes und User Flows
  • Endgerätübergreifende Konzeption von Benutzungsoberflächen
  • (Weiter-)Entwicklung von Designsystemen und Designcheck von Umsetzungen
  • Teamarbeit mit BBV-Vorstand, Ressorts, Bezirken, Vereinen und deren Mitglieder*innen

 

Deine Qualifikationen auf fachlichem Gebiet:

  • Studium oder Ausbildung im Bereich Oberflächendesign, Informationsdesign, Kommunikationsdesign, Kommunikationswissenschaften o.ä.
  • Praktische Erfahrungen in der Gestaltung von Benutzenden-Oberflächen für verschiedene Plattformen als UX / UI Designer*in
  • Praktische Anwendung von Design-Thinking- und UX-Methoden
  • Routinierter Umgang mit der Adobe Creative Cloud (Photoshop, Illustrator, InDesign…) sowie Grundlagenwissen in Internettechnologien wie z.B. HTML5, CSS
  • Spaß an Projektarbeit im Team, Kreativität und ein gutes Gespür für Design

 

Unsere persönlichen Anforderungen an Dich:

  • Du verfügst über mehrjährige Erfahrung im UX Design responsiver Web-Services und bist mit User Interaction, Visual Design und User Experience vertraut
  • Du bist routiniert im Umgang mit Design-/Prototyping-Tools (z.B. Figma, Sketch, Adobe)
  • Du bist kommunikationsstark und kannst Deine Ideen einfach und verständlich formulieren
  • Du arbeitest gerne mit interdisziplinären Teams zusammen und gemeinsame Teamarbeit mit fachlichen Kontaktpersonen und Entwickler*innen motiviert und inspiriert Dich.
  • Du lernst gerne Neues und bist UI/UX-Designer*in aus Leidenschaft.

 

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Die Tätigkeit erfolgt ortsungebunden mit einer individuell zu vereinbarenden Monatsvergütung.

Bewerbungen nehmen wir bis spätestens 15.05.2022 in Form vollständiger Bewerbungsunterlagen (kurzes Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Anhänge) per E-Mail in max. 3 pdf-Dateien an die Geschäftsstelle des BBV (Kontaktdaten oben) entgegen.

Für Fragen steht Frank Schlosser () gerne zur Verfügung.