Trotz einer kurzfristigen Verschiebung vom Event (Aufgrund schlechten Wetter) auf einen neuen Termin, Gewitterschauer um 10:00 Uhr beim Empfang/Begrüssung der Spieler*innen und Gäste, wurde die Starnberg Open ein erfolgreiches Event.

1. Starnberg Open im AirBadminton auf BadmintonsportAir.TV
1. Starnberg Open im AirBadminton auf Sportdeutschland.TV

 

Eröffnung und Begrüssung der Gäste und Spieler*innen

„Badminton nach draußen bringen. Ich halte diese Innovation für zukunftsfähig, denn der Sport im Freien findet immer größeren Zuspruch“, sagt der BLSV-Präsident Jörg Ammon bei der Eröffnung der 1. Starnberg AirBadminton Open. Auch der frisch gewählte BBV-Präsident Frank Schlosser, der Starnberger Bürgermeister sowie der Landrat der Stadt ließen sich nicht vom Regen aufhalten und begrüßten alle Teilnehmenden des AirBadminton-Turniers.

 

Showmatch mit Spieler*innen aus den höchsten (BL) Spielklassen

Bei den 1. Starnberg AirBadminton Open wurden keine Mühen gescheut – sogar ein Showmatch wurde organisiert. Ehemalige Bundesligapieler*innen wie Susanne Höfle, Katrin Hoffmann und Felix Hoffmann schlugen bei einem Mixed-Triple auf. Auch der BBV-Präsident Frank Schlosser ließ sich diesen Spaß nicht entgehen. Wer weiß, vielleicht entwickeln sich im AirBadminton schon bald selbst Wettkämpfe in höheren Spielklassen.

 

Promotion (Kids), kleines Training für die Jüngstenklasse

Ein großer Nachteil des Badmintonsports war bisher, dass man ihn nur in der Halle ausführen konnte. Durch AirBadminton lässt sich unser geliebter Sport jetzt auch an der frischen Luft spielen. Das konnten die jüngsten Spieler*innen gleich bei einem kleinen Training während der 1. Starnberg AirBadminton Open ausprobieren. Denn was gibt es Besseres und Gesünderes als Sport im Freien?

 

Promotion (Kids), der Spass mit der Ballmaschine (rocab4y)

Bei den 1. Starnberg AirBadminton Open schwangen nicht nur erfahrene Spieler*innen den Badmintonschläger. Auch die Kids durften ran: Die Kleinen powerten sich bei einer Ballmaschine aus und hatten jede Menge Spaß dabei. Die Kinder waren begeistert – seid ihr es auch?

 

Mixed-Triple im Sand (AirBadminton-Wettkampf im Freizeitsport)

Egal ob auf Rasen, Tartan oder Sand – AirBadminton lässt sich überall spielen. Das Mixed-Triple bei den 1. Starnberg AirBadminton Open wurde auf Sand ausgetragen. Das ist nicht ganz einfach und man kommt nur langsam vorwärts. Um Eindrücke aus einem Match zu bekommen, schaut euch das Video an – es sieht nicht nur spaßig aus, das war es auch.

Teasertexte AirBadminton
Monika Weigert