Ursprünglich sollte die Vorrunde des erstmalig in diesem Jahr geplanten, neuen Bayernpokals für alle
Aktivenmannschaften des Verbandes am 12.06.2021 und 13.06.2021 starten. Die Endrunde war für
das Wochenende 03./04.07.2021 vorgesehen. Nachdem aber am 13.04.2021 die Bayerische

Infektionsschutzmaßnahmenverordnung aufgrund der weiterhin herrschenden pandemischen Covid-
19-Lage bis zum 09.05.2021 verlängert wurde, und zum jetzigen Zeitpunkt nicht absehbar ist, wie die
Entwicklung nach diesem Zeitpunkt verläuft, sieht der Spielausschuß des BBV keine Möglichkeit,
diesen 1. Bayernpokal durchzuführen. In der kurzen, verbleibenden Zeit, die Pfingstferien, mit in der
Regel geschlossenen Schulturnhallen, fallen zusätzlich in diesen Zeitraum, ist nicht zu erwarten, dass
die Spieler einen Trainingsstatus wie vor der Covid-19-Pandemie erreichen würden. Aus diesem
Grund geht der Schutz vor Verletzungen durch unseren Sport vor. Außerdem ist es schwierig, in
dieser Zeit entsprechende, benötigte Sporthallen und Ausrichter, speziell auch für die Endrunde, zu
finden.

Wir hoffen alle, dass dieser Bayernpokal dann in 2022 mit einer hohen Zahl von teilnehmenden Mannschaften durchgeführt werden kann.

Bleibt vorsichtig und gesund.

Für den Spielausschuß

Hans-Rüdiger Strauß