Archive

In einer Videokonferenz haben Vorstand und Spielausschuss des Ligaverbandes (DBLV) über die Konsequenzen der Corona-Pandemie für den Bundesliga-Spielbetrieb beraten und folgende Entscheidungen getroffen.

Die Rückrunde wird sowohl in der 1. als auch in der 2. Bundesliga nicht fortgesetzt. In diesen Ligen wird es keine Absteiger geben. Aufstiege in die 1. Bundesliga sowie in die 2. Bundesliga sind möglich.

Trotz der Absage des Rundenspielbetriebes soll ein Deutscher Mannschaftsmeister 2021 auf sportlichem Weg gekürt werden. In zwei Qualifikationsturnieren werden die vier Halbfinalisten zum “Final-Four” am 19./20. Juni 2021 ermittelt. Die exakten Termine hängen noch von der endgültigen Festlegung der letzten Termine für die Qualifikation der Top-Athlet*innen für Olympia 2021durch den Badminton-Weltverband ab.

Kategorien: BundesligaTop