Sporttalente wie die junge Badmintonspielerin Ann-Kathrin Spöri brauchen Ihre Unterstützung, damit es auch in Zukunkt Olympiasieger und Weltmeister aus Bayern gibt.
Leistungssport auf höchstem Niveau zu betreiben, erfordert einen eisernen Willen und braucht beste Voraussetzungen im Umfeld. Mit ihrer Spende helfen Sie mit, dass unser sportlicher Nachwuchs auch in Zukunft erstklassig bleibt! Hier geht es zum Projekt.

Ann-Kathrin Spöri ist für den Bayerischen Badminton-Verband eines der größten Aushängeschilder.
In jungen Jahren nahm sie bereits an zwei Europameisterschaften der Altersklasse U15 und U17 teil und konnte sich zuletzt über den deutschen Meistertitel im Mädcheneinzel U17 freuen. Seit letztem Jahr trainiert die Oberbayerin in Mülheim ander Ruhr am Bundesstützpunkt der Damen, schlägt jedoch weiterhin für ihren Heimatverein, den TuS Geretsreid, auf.

Jetzt ist die Finanzierungsphase des Crowdfunding Projektes der bayerischen Sportstiftung gestartet. Wir würden uns sehr freuen, wenn auch Sie das Projekt unterstützen und bedanken uns bereits jetzt für Ihr Vertrauen und Ihre finanzielle Unterstützung.

Hier geht es zur Plattform der Crowdfunding Aktion der Bayerischen Sportstiftung.

Worum geht es in diesem Projekt?

Die Bayerische Sportstiftung trägt einen wichtigen Teil zur Förderung junger Talente bei, die sich durch die finanzielle Unterstützung mehr auf ihre sportliche Laufbahn und ihre Ziele fokussieren können. Mit unserer Unterstützung möchten wir jungen Sportlern wie Ann-Kathrin die Möglichkeit geben, dem Ziel einer olympischen Medaille näher zu kommen.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Oftmals ist es für junge Athleten sehr schwierig, Leistungssport auf höchstem Niveau auszuüben und gleichzeitig ihre berufliche Ausbildung und Karriere nicht aus den Augen zu verlieren. Um zu verhindern, dass Sporttalente Bayern verloren gehen und um sicherzustellen, dass bayerische Sportler auch in Zukunft bei Weltmeisterschaften und Olympischen Spielen siegen, brauchen wir Ihre Mithilfe.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Die momentane Förderung für Sportler der Bayerischen Sportstiftung beträgt 150 €/Monat. Aktuell können 21 Sportler gefördert werden, zusätzlich liegen viele Neuanträge von potenziellen weiteren Förderathleten vor. Eine dieser Athletinnen ist Ann-Kathrin Spöri. Mit einer Spende in Höhe von 1800 € könnte Ann-Kathrin ein Jahr von der Bayerischen Sportstiftung gefördert werden.

Kategorien: